Unser Qualitätsverständnis

Wenn man von einem Haus spricht, geht man davon aus, dass alle das gleiche denken und meinen. So wie beispielsweise bei einem Auto. Jede Marke steht dabei für eine gewisse Qualität und Basisausstattung. Anders ist es bei einem Haus. Um ein Haus mit hoher Güte und einer langen Lebenszeit herzustellen, sind mehrere wesentliche Qualitätsbausteine notwendig. Unter anderem gehören dazu die Prozessqualität im Rahmen der Entwicklung, die Produktqualität der verwendeten Materialien, die Verarbeitungsqualität der jeweiligen Handwerker und die Servicequalität durch die für die Kontrolle der Bauqualität geschulten Mitarbeiter sowie Gutachter. Diese Qualitätsbausteine werden von uns durch viel Arbeit, verbunden mit einer hohen Vorinvestition und bedingungsloser Konsequenz umgesetzt. Einzig und allein mit dem Ziel, für Sie ein schlüsselfertiges Haus mit höchstmöglicher Qualität und Langlebigkeit zu entwickeln.

Unser Qualitätsverständnis in Kurzform:

speziell entwickelt und vorgeschriebene Bau- und Montagevorschriften

unsere verwendeten Produkte kommen von sehr bekannten, großen und innovativen deutschen Markenhersteller wie z.B. Weru, Viessmann, Kenngott und Braas

Deutsches Qualitätsprodukt - Made in Germany – wir bauen mit deutschen Handwerksbetrieben und deutschen Produktherstellern

10 Jahre Garantie im Rahmen der Mangelhaftung auf stark beanspruchte Bauteile

Baubegleitende Qualitätsüberwachung durch externe Gutachter des TÜV, VQC oder der Dekra

Erfahrung von mehreren hundert gebauten Häusern

Professionelle und umfangreiche Beratung vor dem Kauf

Eine(n) Architekten/Architektin als feste(n) Ansprechpartner/in für die gesamte Abwicklungs- und Bauzeit

Eine(n) zusätzliche(n) Architekten/Architektin der/die Ihr Haus plant oder individualisiert und die Baugesuche erstellt

Einen Bauingenieur, Architekten oder Bautechniker als festen Ansprechpartner der die Erstellung des Hauses überwacht

5-stufiges Qualitätssicherungsverfahren

Grundstückssuchservice

Unabhängiger Finanzierungsservice

Endkontrolle durch einen unabhängigen Baugutachter des TÜV, des VQC oder der Dekra

Unsere Prozessqualität:

Am Anfang steht das Konzept und eine optimale Planung! Die erste Stufe der Qualitätssicherung. Darunter verstehen wir perspektivisch in die Zukunft zu denken, um Ihr heute formuliertes Anforderungsprofil gestern schon erfüllen zu können. Unter anderem gehören dazu die Vorplanung des Hauses, die richtige Auswahl der passenden Baumaterialien, sowie die Entwicklung der erforderlichen Bau- und Montagevorschriften.

Diese werden in Zusammenarbeit mit den Architekten, den Ingenieuren und den Markenherstellern entwickelt. Diese Zusammenarbeit ist deshalb wichtig, um ein optimales Zusammenspiel der einzelnen Bauteile gewährleisten zu können. Dabei müssen die aktuell gültigen Din Normen, das Landesbaugesetz, die Anforderungen an den Wärmeschutz, die Statik, der Lärmpegel und die komplette technische Ausstattung des Hauses berücksichtigt werden.

Durch die Herausforderungen während der Entwicklung, legen wir sehr viel Wert auf die Auswahl der richtigen Partner und schaffen dadurch eine nahezu perfekte Vorbereitung und Planung für Ihr Haus.

Unsere Produktqualität:

Warum legen wir darauf so viel Wert! Neben der Prozess- und der Verarbeitungsqualität ist besonders die Güte der zu verarbeitenden Produkte wichtig. Es bildet die zweite Stufe der Qualitätssicherung. Es gibt viele preisgünstigere Anbieter im Markt, deren Qualitätsversprechen nicht unseren Ansprüchen genügt und besonders in Hinblick auf die lange Lebenszeit eines Hauses erhebliche Unterschiede und Missstände zu Tage fördert.

Wir haben bei der Auswahl der Produktpartner besonderes Augenmerk auf Reputation, Lage, Größe, Innovation und Flexibilität gelegt. Dadurch erhalten Sie nicht nur Zugang zu patentierten Systemen, wie beispielsweise die Treppe von Kenngott, sondern auch Zugang zu einer Produkt- und Innovationsvielfalt, wie beispielweise die von Viessmann in Form von Eisspeicherheizung, Brennstoffzellentechnik etc.

Alle sorgfältig ausgewählten Partner teilen unser Qualitätsverständnis und genießen einen hervorragenden Ruf. Deshalb können wir mit Stolz sagen, dass es sich bei Ihrem Haus um ein deutsches Qualitätsprodukt – Made in Germany handelt. Wenn man also ein Haus nur nach den Produktpartnern und den verbauten Materialien beurteilt, bekommen Sie das Beste in Ihr Haus eingebaut, was, unserer Meinung nach, derzeit auf dem Markt verfügbar ist.

Deshalb können wir Ihnen auch eine über die gesetzliche Gewährleistung hinausgehende 10-jährige Garantie in Form einer Mangelhaftung auf stark beanspruchte Teile geben. Dazu gehören die Treppe, die Fenster, die Haustür und die Heizungsanlage.

Unsere Verarbeitungsqualität:

Der Handwerker ist entscheidend! Das beste Produkt ist nichts wert, wenn der einbauende Handwerker nicht weiß was er tut. Aus diesem Grund arbeiten wir mit eigenen Handwerkern, sowie mit deutschen Handwerksbetrieben zusammen, die wir lange kennen und sorgfältig ausgewählt haben. Diese begleiten uns zum Teil seit der erste Stunde und haben gemeinsam mit uns bereits mehrere hundert Häuser errichtet.

Neben diesem Wissen und den Erfahrungen gibt es mehrere Wege die zu einem Ziel führen können und weil wir sicherstellen wollen, dass wir alle am gleichen Ziel ankommen, bekommen unsere Handwerksbetriebe zur Unterstützung die dafür entwickelten Bau- und Montagevorschriften an die Hand. Unsere Handwerker wissen genau wie ihre Gewerke zu errichten sind.

Deshalb können wir es uns auch erlauben Ihnen neben der 3-monatigen Bauzeitgarantie eine 10-jährige Garantie auf stark beanspruchte Teile zu geben. Neben der Prozess- und Produktqualität ist die Verarbeitungsqualität die dritte Stufe der Qualitätssicherung.

Unsere Servicequalität:

ist umfassend!

Bei uns beginnt der Service mit der professionellen Beratung. In dieser Phase nehmen wir uns viel Zeit Ihre Wünsche zu erfragen, Ihren Bedarf zu ermitteln, ein Grundstück zu suchen, einen unabhängigen und kompetenten Finanzierer zur Seite zu stellen, eine Einschätzung eines vorhandenen Grundstücks vorzunehmen und mit allen zur Verfügung stehenden Informationen eine Gesamtkostenermittlung zu erstellen.

Diese umfassende Beratung wird von einem sympathischen Eigenheimberater durchgeführt. Kurz nachdem Sie uns Ihr Vertrauen Geschenkt haben, stellt sich ein für Sie über die gesamte Abwicklungs- und Bauzeit hinweg fester Kundenbetreuer vor. Dabei handelt es sich um einen erfahrenen Architekten oder Bauingenieur, der Sie als fester Ansprechpartner von nun an bis zur Hausübergabe begleitet. Zusätzlich halten wir einen weiteren Architekten für Sie bereit, der die Planung und Erstellung des Baugesuches übernimmt. Sobald der Baubeginn feststeht, kommt ein weiterer Architekt, Bauingenieur oder Bautechniker hinzu, der für Sie der feste Ansprechpartner in Bezug auf die Baustelle ist.

Damit haben Sie während der gesamten Zeit zwei kompetente Personen zur Seite, die sich um Ihre Wünsche kümmern und die Einhaltung und Umsetzung unserer Qualitätsversprechen sicherstellen. Wir legen auf diesen umfangreichen Services sehr viel Wert und haben deshalb dort erheblich in sehr gute Mitarbeiter investiert. Allein, weil es sich dabei um die vierte Stufe der Qualitätssicherung handelt.

Die fünfte und letzte Stufe der Qualitätssicherung ist die baubegleitende Qualitätskontrolle durch einen externen Baugutachter vom TÜV, dem VQC oder der Dekra. Getreu dem Motto sechs Augen sehen mehr als zwei. Wir sind uns der großen Verantwortung die wir für Sie übernehmen mehr als bewusst und haben auch deshalb umfangreiche Qualitätsstandards geschaffen, damit Sie viel Freude mit und in Ihrem Haus zusammen mit Ihrer Familie haben!